Avocadosuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AvocadosuppeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Avocadosuppe

mit Limettensaft

Rezept: Avocadosuppe
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 reife Avocados
1 kleine milde Zwiebel gewürfelt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
1 EL frisch gehackte Minze
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
2 EL Limettensaft
700 ml Gemüsebrühe
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL helle Sojasauce
Salz
Pfeffer
Garnierung:
2 EL saure Sahne
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
2 TL Limettensaft
Limettenschale fein gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Avocados halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch herausschaben. Zusammen mit Zwiebel, Knoblauch, Minze. Koriander, Limettensaft und der Hälfte der Brühe in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren.

2

Die Masse in eine Schüssel füllen. Die restliche Brühe. Reisessig und Sojasauce zugießen und gut verrühren. Mit Salz. Pfeffer und eventuell zusätzlichem Limettensaft abschmecken. Abdecken und bis zum Servieren kalt stellen.

3

Für die Garrnierung saure Sahne oder Crème fraîche, Konander und Limettensaft vermischen. Die Suppe in gekühlte Schälchen füllen, mit einem Klecks der Limetten-Koriander-Sahne garnieren und mit der Limettenschale bestreuen.