Avocadoteller mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avocadoteller mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 4156

Avocadoteller mit Garnelen

Avocadoteller mit Garnelen
450
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Kräuterfrischkäse
6 EL saure Sahne
16 Riesengarnelen
2 reife Avocados
2 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
etwas Zitronenmelisse oder Dill zum Garnieren
1 Msp. Knoblauchpfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Frischkäse mit der sauren Sahne glattrühren und auf vier Teller verteilen. Die Garnelen aus den Krusten lösen, am Rücken vom Darm befreien, dann kalt abbrausen und trockentupfen.

2

Von den Avocados die Schale abziehen, oder, wenn sie dafür noch nicht reif genug sind, behutsam schälen. Die Avocados der Länge nach halbieren und den Kern herauslösen. Die Avocados in dünne Scheiben schneiden und mit den Garnelen dekorativ neben der Sauce anrichten.

3

Beides gleich mit dem Zitronensaft beträufeln, mit dem Salz und dem Knoblauchpfeffer bestreuen. Die Melisse oder den Dill abspülen, trockenschleudern und den Salat damit garnieren. Den Salat gleich servieren, weil sonst die Avocados unansehnlich werden.