Baba Ghannouj Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baba GhannoujDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Baba Ghannouj

Auberginendip

Rezept: Baba Ghannouj
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
2 kleine Auberginen längs halbiert
Salz
2 Knoblauchzehen zerdrückt
2 EL Zitronensaft
3 EL Tahini-Paste (Sesampaste)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL frische Minze feingehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Das Auberginenfleisch mit Salz bestreuen und 15 Minuten ziehen lassen. Salz abspülen und Auberginen mit Küchenpapier trockentupfen.

2

Auberginen mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen. Etwa 20 Minuten backen, bis das Fleisch weich ist. Haut abziehen und wegwerfen.

3

Auberginenfleisch, Knoblauch, Zitronensaft, Tahin-Paste und Olivenöl in eine Küchenmaschine geben. In 30 Sekunden zu einer glatten Paste verarbeiten. Mit Salz abschmecken. Mit Minze garnieren und mit Pita- oder Lavash-Brot servieren.

 

Zusätzlicher Tipp

Hinweis: Dieser Dip ist im Vorderen Orient als Vorspeise sehr beliebt. Er kann im Voraus zubereitet und gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Tahin-Paste wird aus gemahlenen, gerösteten Sesamkörnern hergestellt. Sie ist in Supermärkten und in Naturkostläden erhältlich.