Babaganoush Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BabaganoushDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Babaganoush

Babaganoush
65
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150° vorheizen. Die Auberginen einölen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und im Ofen (Mitte, Umluft 130°) 15-30 Min. (je nach Größe) garen, bis sie weich sind.

2

Die Auberginen abkühlen lassen und längs einschneiden. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. Die Schale wegwerfen. Das Fruchtfleisch pürieren oder hacken und in eine Schüssel geben.

3

Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Die Petersilie waschen und trockentupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Nach und nach Knoblauch, Petersilie, 1- 2 EL Tahinapaste und 2 EL Zitronensaft zur Auberginenmasse geben und alles gut verrühren.

4

Das Olivenöl unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell noch etwas Zitronensaft dazugeben. In eine Schüssel einfüllen und die Chilischote drauflegen.

Zusätzlicher Tipp

Gut macht sich darauf eine hauchdünne, frittierte Möhrenscheibe.