Backesgrumbeere Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BackesgrumbeereDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Backesgrumbeere

Rezept: Backesgrumbeere
15 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
500 g durchwachsener Speck
3 Zwiebeln
Majoran
1 Becher Fleischbrühe
1 ½ Becher Sauerrahm
1 EL Schmalz zum Ausstreichen der Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die geschälten Zwiebeln würfeln und den Speck in mundgerechte Stücke teilen.
2
In eine mit dem Schmalz ausgestrichene gusseiserne Form eine Lage Kartoffeln schichten, mit Salz, Pfeffer und Majoran bestreuen und darauf Zwiebeln und Speck legen. Mit den verbliebenen Kartoffeln bedecken, wiederum würzen, die Brühe darübergießen, dicht verschließen und in den Backoien schieben, der auf 150- 180' vorgeheizt war.
3
So zwei Stunden backen lassen,herausnehmen, mit dem zuvor mit ein wenig Wasser verquirlten Rahm übergießen und für nochmals 30 Min. backen, diesmal ohne Deckel,damit die Oberseite schön braun wird.