Backesgrumbeere Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BackesgrumbeereDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Backesgrumbeere

Bratkartoffeln

Backesgrumbeere
55 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 ½ kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
4 Zwiebeln
750 g magerer Schinkenspeck
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen)
1 TL getrockneter, gerebelter Majoran (oder frische Majoranblättchen)
400 ml dicke saure Sahne (oder Schmand)
etwas Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln und Zwiebeln in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Den Schinkenspeck grob würfeln. Das Öl auf zwei Pfannen verteilen und Kartoffel- und Zwiebelscheiben getrennt darin hellbraun anbraten.

2

Etwas Fett aus den Pfannen in eine große Auflaufform gießen, Kartoffel- und Zwiebelscheiben vorsichtig würzen, mit den Bauchspeckwürfeln einfüllen.

3

Die Sahne mit etwas Wasser verquirlen und über den Auflauf gießen. Backesgrumbeere im vorgeheizten Backofen bei etwa 140°C mit einem Deckel oder mit Alufolie bedeckt etwa 2 Stunden backen. Dann den Deckel abnehmen und den Auflauf noch für 30 Minuten weiter backen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ein frischer Salat mit Bitterstoffen wie Rauke/Rucola und Radicchio sowie Chicoree, angemacht mit einer kräftigen Vinaigrette.