Badische Ente Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Badische EnteDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Badische Ente

mit Sauerkraut

Badische Ente
1346
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Ente von 1,5 kg
Salz
40 g Margarine
1 Bund Suppengrün
250 ml badischer Weißwein
125 g Schinken
1 kleine Dose Champignon
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
500 g Sauerkraut
125 g durchwachsender Speck in Scheiben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Ente waschen, trocknen und salzen. Dann in Margarine rundherum anbraten. Nun das Suppengrün putzen und kleingeschnitten zur Ente geben und durchschmoren. Während der Bratzeit von 60 Minuten die Ente immer wieder mit Weißwein und etwas heißem Wasser begießen. Zehn Minuten vor Ende der Garzeit kommt der gewürfelte Schinken dazu. Zum Schluss die abgetropften Champignons reingeben und auch etwas Champignonbrühe.

2

Anschließend die Ente rausnehmen und warmstellen. Ebenso das Suppengemüse mit Schinken und Champignons. Nun den Bratfond loskochen und mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden und dann kräftig abschmecken.

3

Während die Ente gar wird, das Sauerkraut mit dem durchwachsenen Speck und etwas Wasser in 20 Minuten garen. Schließlich die Ente auf dem Sauerkraut mit den Speckscheiben anrichten.