Badische Gänsekleinsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Badische GänsekleinsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Badische Gänsekleinsuppe

Badische Gänsekleinsuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g TK - Gänseklein
1 l Wasser
1 Bund Suppengrün
5 große Kartoffeln
1 TL Salz
weißer Pfeffer
Lorbeerblatt
150 g Rinderhackfleisch
1 Ei
2-3 EL Semmelbrösel
1 Bund frischer oder 1 EL getrockneter Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gänseklein unaufgetaut kalt abspülen und mit Wasser zum Kochen bringen. Schaum während des Kochens abschöpfen.

2

Suppengrün waschen, putzen und kleinschneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Kleingeschnittene Suppengrün und Kartoffelwürfel in die Suppe geben. Salz, Pfeffer und halbe Lorbeerblatt zufügen und alles 60 Minuten kochen lassen.

3

Gänseklein-Teile herausnehmen Fleisch von den Knochen lösen und wieder in die Suppe geben. Hackfleisch mit Ei und Semmelmehl mischen. Aus der Masse kleine Klößchen formen und etwa 10 Minuten in der Suppe gar ziehen lassen.

4

Frischen Kerbel fein hacken. Gänsekleinsuppe mit dem Kerbel abschmecken.