Badische Lauchsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Badische LauchsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Badische Lauchsuppe

mit Schinken und Käse

Rezept: Badische Lauchsuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Stangen Lauch
2 Zwiebeln
50 g Butter oder Margarine
1 l Fleischbrühe
2 gestr. EL Mehl
1 Prise Salz
125 g roher Schinken
Weißwein
2 Eigelbe
125 ml Kochsahne
4 EL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lauchstangen der Länge nach spalten, unter fließendem Wasser gründlich waschen und in 2 cm lange Stückchen schneiden.

2

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Zwiebelwürfel mit den Lauchstückchen in der Butter oder Margarine schmoren, mit der Fleischbrühe auffüllen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Das Mehl mit dem Salz in wenig Wasser anrühren, in die Suppe geben und unter Rühren aufkochen lassen.

3

Den Schinken in Streifen schneiden. Die Schinkenstreifen und den Weißwein in die Suppe geben und alles erhitzen. Die Suppe vom Herd nehmen.

4

Die Eigelbe mit der Sahne verquirlen und unterrühren. Die Suppe in Teller geben und den geriebenen Käse darüberstreuen.