Badischer Wurstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Badischer Wurstsalat

Badischer Wurstsalat
410
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Lyoner oder Fleischwurst (vom Metzger in 3-4mm dicke Scheiben schneiden lassen)
3 feste Tomaten (nach Belieben)
2 weiße Zwiebeln
1 TL Dijonsenf
Hier kaufen!5 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
6 EL Sonnenblumenöl oder Rapsöl
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Wurstscheiben übereinanderlegen und längs halbieren. Dann die Hälften quer in sehr dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.
Nach Belieben die Tomaten waschen und quer in dünne Scheiben schneiden. dabei die Stielansätze entfernen. Die Tomatenscheiben jeweils halbieren.

2

Die Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln.
Den Senf mit Essig. Salz und Pfeffer verrühren, dann 5 EL Wasser unterrühren und zuletzt das Öl kräftig unterschlagen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
Mit Zwiebeln, Dressing und eventuell den Tomaten zu der Wurst geben. Alles gut mischen und möglichst noch kurz ziehen lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Bauernbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Tomaten gehören eigentlich nicht in diese badische Spezialität, machen den Salat aber schön frisch und sommerlich.
Im Frühjahr schmecken auch in feine Scheiben geschnittene Radieschen (1 Bund) gut darin, im Herbst und Winter 3- 4 in Scheiben geschnittene Essiggurken.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages