0
Drucken
0

Bärlauch-Kartoffel-Suppe

Bärlauch-Kartoffel-Suppe
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen und mit der Gemüsereibe fein reiben. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
2

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotte darin andünsten. Die Kartoffeln dazugeben und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze 20 Minuten weich garen.

3

Inzwischen den Bärlauch verlesen, waschen und trocken schleudern. Grobe Stiele entfernen. Die Hälfte der Sahne steif schlagen.

4

Die flüssige Sahne und den Bärlauch zur Suppe geben und alles mit dem Stabmixer oder im Küchenmixer sehr fein pürieren.

5

Die Bärlauch-Kartoffel-Suppe nach Belieben durch ein feines Sieb in einen Topf passieren und noch mal aufkochen lassen. Die geschlagene Sahne unterheben und die Suppe mit Salz, Cayennepfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. In vorgewärmte tiefe Teller verteilen und servieren.

Top-Deals des Tages
WoldoClean Entkalker für Kaffeevollautomaten 750ml Kaffee-Maschine Wasserkocher Kalklöser
VON AMAZON
5,51 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Tafel-Aufkleber Selbstklebende Tafelfolie
VON AMAZON
5,39 €
Läuft ab in:
BHGJ
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages