Bärlauchbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BärlauchbutterDurchschnittliche Bewertung: 4152

Bärlauchbutter

Rezept: Bärlauchbutter
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Butter
150 g Bärlauch
2 kleine, möglichst saftige Zwiebeln
etwas Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bärlauch putzen, Stiele entfernen, waschen und trocken schwenken, dann sehr fein hacken.
2
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butter im Wasserbad schaumig schlagen.
3
Bärlauch und Zwiebel durch ein Haarsieb streichen und unter die Butter heben. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
4
In eine kleine Schüssel geben und im Kühlschrank wieder fest werden lassen.

Zusätzlicher Tipp

Ob einfach daheim zu Folienkartoffeln oder beim großen Grillfest: Bärlauchbutter ist eine feine Alternative zur Kräuterbutter. Am besten im Tiefkühlfach aufbewahren.