Bärlauchpesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BärlauchpestoDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas
1 gute Handvoll Bärlauch (ersatzweise Giersch)
50 g geriebener Parmesan
Haselnüsse hier kaufen.100 g Haselnüsse (ersatzweise Pinienkerne oder Mandeln)
Bei Amazon kaufen250 ml Rapsöl
etwas Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Bärlauch waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden.
Bärlauch, Parmesan, Nüsse und Öl in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren.
Je nach Geschmack grober oder feiner mixen.
Abschließend nach Belieben mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Pesto schmeckt hervorragend zu frischen Kartoffeln, auf Pasta, als Butterersatz aufs Brot und im Sandwich oder als Dip für Rohkost.

Im Kühlschrank aufbewahrt hält sich das Pesto, in einem gut schließenden Glas mit Öl bedeckt, etwa einen Monat. Nach dem Öffnen das Pesto innerhalb einer Woche verbrauchen.