Bagel mit getrockneten Tomaten, Paprikaschoten und Aubergine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bagel mit getrockneten Tomaten, Paprikaschoten und AubergineDurchschnittliche Bewertung: 41524

Bagel mit getrockneten Tomaten, Paprikaschoten und Aubergine

Rezept: Bagel mit getrockneten Tomaten, Paprikaschoten und Aubergine
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl aus erster Pressung
2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
rote Paprikaschote (entkernt, gehackt)
gelbe Paprikaschote (entkernt, gehackt)
kleine Aubergine (in kleine Stücke geschnitten)
25 g getrocknete Tomaten (gehackt)
2 EL Tomatenmark
2 EL trockener Rotwein
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Mohnbagel
3 EL frische Petersilie und Basilikum (gehackt)
25 g Parmesan (gerieben)
frische Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Knoblauch, Paprika und Aubergine zugeben, etwa 5 Minuten dünsten, bis das Gemüse weich ist und eine hellbraune Farbe annimmt. 

2

Tomaten, Tomatenmark und Rotwein unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weitere 5 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen. Leicht abkühlen lassen.

3

Inzwischen den Bagel waagerecht in zwei Hälften schneiden und toasten. Jede Bagel-Hälfte mit der Auberginenmischung bestreichen und mit gehackten frischen Kräutern und Parmesan bestreuen. Mit frischen BasilIkumblättern garnieren und servieren.