Bagel mit Kartoffel-Omelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bagel mit Kartoffel-OmelettDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Bagel mit Kartoffel-Omelett

Spanische Art

Rezept: Bagel mit Kartoffel-Omelett
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
15 g Butter plus etwas mehr zum Bestreichen
kleine Zwiebel (feingehackt)
1 kleine Kartoffel (geschält, in Würfel geschnitten)
1/8 rote Paprikaschote (entkernt, in Würfel geschnitten)
1/8 gelbe Paprikaschote (entkernt, in Würfel geschnitten)
1 EL frische Petersilie (gehackt)
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Eier (verquirlt)
1 Mohnbagel
2 TL Cheddar-Käse (feingerieben)
in Essig eingelegte Chilis und 1 frischer Petersilienzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einer kleinen Bratpfanne zerlassen. Zwiebel, Kartoffel, Paprikaschoten und bis auf 1 Msp die gesamte Petersilie zugeben. 10 Minuten unter häufigem Rühren leicht brutzeln lassen, bis die Kartoffel gar und angebräunt ist.

2

Das Gemüse mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, dann die verquirlten Eier darübergießen. Eine Seite des Omeletts braten, die andere grillen, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen hat.  

3

Inzwischen den Bagel waagerecht in zwei Hälften schneiden und toasten. Die Schnittflächen mit Butter bestreichen. Das Omelett zwischen die obere und untere Bagel-Hälfte legen.

4

Den zurückbehaltenen Rest der gehackten Petersilie und den geriebenen Käse auf den Bagel streuen. Mit eingelegten Chilis und dem frischen Petersilienzweig garnieren.