Baguette à la Française Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baguette à la FrançaiseDurchschnittliche Bewertung: 31513

Baguette à la Française

Rezept: Baguette à la Française
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Für den veganen Parmesan
Hier online kaufen!130 g geröstete, leicht gesalzene Cashewkerne
1 Knoblauchzehe gehackt
60 g Hefeflocken
20 g Semmelbrösel
Hier online kaufen.1 EL Macapulver
1 EL Shiro-Miso
Für die Påté
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
230 g braune Champignons in Scheiben geschnitten
120 g rote Zwiebel
4 Knoblauchzehen durchgepresst
getrockneter Oregano und Rosmarin
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
65 g Cashewmus
60 g veganer Parmesan
250 g gegarte Kichererbsen
Für die Baguettescheiben
16 Baguettescheiben
40 g gemischter Pflücksalat
1 feste Birne in feine Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Parmesan zubereiten: Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer feinkrümeligen Mischung ähnlich wie geriebener Parmesan verarbeiten. In einem dicht schließenden Gefäß hält sie sich bis zu 2 Wochen. 

2

Die Påté zubereiten: In einer großen Bratpfanne das Öl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen. Pilze, Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Unter gelegentlichem Rühren etwa 6 Minuten braten, bis die Pilze ihren Saft abgeben und die Zwiebeln weich sind. 

3

Die Pilzmischung zusammen mit Zitronensaft, Cashewmus, veganem Parmesan und Kichererbsen in den Mixer füllen. Alles glatt pürieren. Noch kurz weiterrnixen, bis die Masse luftig ist. Raumtemperiert oder gekühlt verwenden. In einem dicht schließenden Gefäß hält sich die Pate im Kühlschrank bis zu 1 Woche. 

4

Die Baguettescheiben mit je einem Esslöffel Påté gleichmäßig bestreichen. Die Hälfte der Scheiben mit Salat bedecken und darauf jeweils zwei Birnenscheiben geben. Nach Belieben etwas Pfeffer grob darübermahlen. Mit den übrigen Baguettescheiben bedecken.