Baguette mit Eiersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baguette mit EiersalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Baguette mit Eiersalat

Rezept: Baguette mit Eiersalat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 hartgekochte Eier
4 Salatblätter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Zitronensaft
5 EL Mayonnaise
1 Schalotte
1 EL gehackte Petersilie
Außerdem
200 g Wachsbohne
1 größere Tomate
8 Cocktailtomaten
4 Stücke Baguette mit Sesam und Mohn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eier schälen und hacken. Schalotte schälen und fein hacken. Ei mit Schalotte und Mayonnaise mischen. Je nach Geschmack salzen und pfeffern. Zitronensaft und Petersilie zum Eiersalat geben und gut durchmischen.
2
Salatblätter waschen und trocken schütteln.
3
Wachsbohnen in kochendem Salzwasser 10 Min. garen, abgießen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
4
Tomate in Scheiben schneiden, Cocktailtomaten halbieren. Baguette aufschneiden.
5
Salatblätter auf die unteren Baguettehälften legen, darauf den Eiersalat verteilen und diesen mit Tomatenscheiben belegen. Auf Teller geben und die obere Baguettehälfte auflegen. Dazu die Wachsbohnen und Cocktailtomaten geben.