Baisers mit Zuckerstreuseln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baisers mit ZuckerstreuselnDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Baisers mit Zuckerstreuseln

Rezept: Baisers mit Zuckerstreuseln
20 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Eiweiße mit Zitronensaft und Salz halb schnittfest rühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker nach und nach einrieseln lassen und weiterrühren, bis eine feste glänzende Masse entstanden ist und sich der Zucker gelöst hat.
2
Den Backofen auf 90°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
3
Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und etwa kirschgroße Tuffs auf das Blech spritzen. Diese mit etwas Puderzucker besieben und sofort in den Backofen schieben.
4
Die Baisers in ca. 3 Stunden trocknen lassen. Die Backofentür durch einen eingeklemmten Holzlöffelstiel dabei leicht geöffnet halten.