Baisertorte mit Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baisertorte mit ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Baisertorte mit Erdbeeren

Baisertorte mit Erdbeeren

Baisertorte mit Erdbeeren - Diesem Traum von einem Kuchen kann niemand widerstehen!

142
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stücke
8 Eier
2 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!250 g Puderzucker
Jetzt kaufen!255 g Puderzucker
50 g feiner Zucker
350 g Erdbeeren
2 Stiele Minze
150 ml Schlagsahne
150 g saure Sahne
1 EL Vanillesirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen (Eigelbe anderweitig verwenden). Eiweiße mit Zitronensaft und 1 Prise Salz steifschlagen, dabei 250 g Puderzucker und 40 g feinen Zucker nach und nach einrieseln lassen.

2

Baisermasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und kreisförmig (ca. 24 cm Ø) auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 1–2) bei leicht geöffneter Backofentür 45–60 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

3

Inzwischen Beeren waschen, putzen und klein schneiden. Minze waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen.

4

Schlagsahne mit restlichem Zucker steifschlagen und mit saurer Sahne vermengen. Auf dem Baiser verteilen.

5

Beeren daraufgeben. Mit restlichem Puderzucker bestäuben und mit Sirup beträufeln. Minzeblättchen auf der Baisertorte verteilen.