Baisertorte mit Schokolade und Aprikosen (Dacquoise) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baisertorte mit Schokolade und Aprikosen (Dacquoise)Durchschnittliche Bewertung: 4.21529

Baisertorte mit Schokolade und Aprikosen (Dacquoise)

Baisertorte mit Schokolade und Aprikosen (Dacquoise)
1 Std.
Zubereitung
3 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Springorm; 24-26 cm)
Für die Baisermasse
5 Eiweiß
150 g Zucker
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!25 g Speisestärke
50 g gehackte Nüsse
Für den Belag
½ l Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
5 Eigelbe
100 g Zucker
30 g Mehl oder Stärke
1 Prise Salz
500 g Aprikosen frisch
Hier kaufen!200 g Kuvertüre Zartbitter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eiweiße leicht aufschlagen, dann Zucker nach und nach zugeben und das Eiweiße dabei schnittfest steif schlagen. Nun Puderzucker und Stärke mischen, darüber geben und mit einem Spatel unter den Schnee ziehen, bis keine Klümpchen mehr sichtbar sind.

2

Die Masse halbieren und unter eine Hälfte die gehackten Nüsse ziehen.

3

In Zwei mit Backpapier ausgelegte Springformen füllen, glatt streichen.

4

Bei 140°C ca. 40 Min. hellbraun backen (Ofentür mit Holzlöffel einen Spalt breit offen lassen) oder über Nacht bei 60° im Backofen (Ofentür mit Holzlöffel einen Spalt breit offen lassen) trocknen lassen.

5

Die Kuvertüre schmelzen und den Nussboden mit der Kuvertüre bestreichen, trocknen lassen.

6

Für den Belag die Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und mit der Vanilleschote in die Milch rühren und aufkochen, vom Herd nehmen. Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, dabei das Mehl untermischen. Die warme Milch langsam in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme so lange schlagen, bis die Creme eindickt, nicht kochen!

7

Die Aprikosen überbrühen, häuten, halbieren und entkernen, in Stücke schneiden und in die Heiße Creme mengen. Zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.

8

Um den Nussboden einen Tortenring stellen, die Vanillecreme darauf verteilen und vollständig auskühlen lassen. Mit dem zweiten Boden Bedecken, Tortenring entfernen, in Stücke schneiden und servieren.