Baklava Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BaklavaDurchschnittliche Bewertung: 41529

Baklava

Baklava
100
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 160°C vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Butterfett schmelzen, Filoteig auspacken und Blätter ausbreiten.

2

Blatt für Blatt abziehen, mit Butterfett einpinseln und übereinander stapeln. Oberste Blatt bleibt ohne Fett. Mit einem scharfen Messer Teigstapel in 8 cm große Quadrate zerschneiden und alles mit einem Tuch bedecken.

3

Walnüsse und Mandeln hacken. Eiweiße steif schlagen. Nach und nach Zucker, Walnüsse und Rosenwasser dazurühren. Je 1 EL dieser Masse in die Mitte von je 1 Teigquadrat setzen. Die vier Ecken hochklappen und jedes Quadrat zu einem Körbchen verschließen.

4

Auf Backbleche setzen und im Backofen (Mitte, Umluft 140°) 30 Min. backen. Bei 180° (Umluft 160°) weitere 10 Min. backen.

5

Für den Sirup Zucker in 400 ml Wasser einige Minuten kochen lassen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Zitronensaft mit Orangenwasser unterrühren und kurz weiterkochen lassen. Rosenwasser einrühren.

6

Dertigen Baklava mit Sirup übergießen und erkalten lassen. Pistazien hacken und darüber verteilen.