Ballaststoffbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BallaststoffbrotDurchschnittliche Bewertung: 4157

Ballaststoffbrot

Rezept: Ballaststoffbrot
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Brote
2 Karotten
4 dl Grahammehl (ca. 270 g, alternativ geht auch Weizenvollkornschrot, sehr fein gemahlen)
4 dl Vollkornweizenmehl (ca. 270 g)
Sonnenblumenkerne online kaufen!1 dl Sonnenblumenkerne
1 dl Leinsamen
1 dl Weizenschrot
1 Roggenschrot
200 ml Preiselbeerkonfitüre
100 ml heller Sirup (als ljus sirap z.B. online im schwedischen Versandhandel erhältlich, alternativ geht heller 2 Zuckerrübensirup)
2 EL Backpulver
1 EL ganzer Kümmel
1 EL Salz
500 ml Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Zwei längliche 1-Liter-Formen einfetten. Backpapier zuschneiden und auf die Böden der Formen legen. Alle Zutaten vermischen und schnell zu einem lockeren Teig verarbeiten. Den Teig in die Formen verteilen.

2

Im unteren Teil des Ofens ca. 1 Stunde backen. Die Brote auf ein Gitter stürzen und unter einem Backtuch abkühlen lassen.