Ballons von Kalbfleisch mit Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ballons von Kalbfleisch mit ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 51518

Ballons von Kalbfleisch mit Champignons

Rezept: Ballons von Kalbfleisch mit Champignons
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
1 Keule vom Kalb oder
6 bis 8 Kalbsschnitzel
250 g gehacktes Kalbfleisch
3 Eier
100 g geriebenes Brötchen
150 g Butter
1 Zitrone
Jetzt zuschlagen!gestoßene Muskatblüte
Jodsalz
250 g Champignons
1 Zitrone
Krebsbutter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von einer Kalbskeule schneidet man dünne Scheiben oder lässt sich vom Fleischer passende Schnitzel geben, die eine möglichst rundliche Form aufweisen sollten. Man klopft die Scheiben tüchtig und bestreicht sie dünn mit einer Farce.

2

Die Farce wird hergestellt aus dem gehackten Kalbfleisch, das mit Eiern, geriebenem Brötchen, 50 g Butter, etwas gehackter Zitronenschale und den Gewürzen vermischt wird.

3

Jetzt belegt man die Scheiben mit Krebsschwänzen und gehackten Champignons, die vorher in Krebsbutter weich gedünstet wurden.

4

Danach durchzieht man den Rand der Fleischscheiben wie bei einer Näharbeit ringsherum mit Zwirnsfaden, rafft die Scheiben wie einen Beutel über der Füllung zusammen und dämpft die Ballons in Butter.

5

Bevor man anrichtet, zieht man den Faden wieder heraus und beträufelt jeden Ballon mit ein paar Tropfen Zitronensaft.