Bambussprossensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BambussprossensalatDurchschnittliche Bewertung: 41527

Bambussprossensalat

Bambussprossensalat
120
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
Hier kaufen!1 Messerspitze Ingwer (als Pulver oder gerieben)
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
3 EL Essig
2 EL Öl
2 hartgekochte Eier
1 rote Paprikaschote
Salz
1 Prise Zucker
250 g Bambussprosse aus der Dose
süßsaure Gurke
gekochte Sellerieknolle
frische Estragonblätter und Dillblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehe zerkleinern. Ingwer, Sojasauce, Essig und Öl glattrühren. Die Eier und die geputzte Paprikaschote fein würfeln. Mit Salz und Zucker würzen. Alles mischen und 20 Minuten kaltstellen.

2

Die Bambussprossen im Sieb abtropfen lassen, dann in grobe Streifen schneiden. Die Gurke und die Sellerieknolle auch in Streifen schneiden und mit den Bambussprossen mischen.

3

Die Gekühlte Sauce über das Gemüse geben und unter den Salat heben. Estragon und Dill fein hacken und über den Salat streuen.