Bami Goreng Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bami GorengDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Bami Goreng

Rezept: Bami Goreng
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Mie-Nudeln günstig bei Amazon bestellen400 g Mie-Nudel
400 g gekochtes Hühnerfleisch
100 g gekochter Schinken
2 Zwiebeln
1 Stange Lauch
1 rote Paprikaschote
75 g Sellerie
1 kleine Dose Erbsen
1 Glas Mungobohnenkeimling
2 TL Knoblauchpulver
1 TL Ingwerpulver
3 EL Ketjap manis (Sojasauce)
1 TL Sauce (Sambal manis)
Jetzt online kaufen!Walnussöl zum Braten
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mie-Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Das Gemüse waschen und putzen. Das Fleisch und den Schinken in Würfel, den Lauch und die Zwiebeln in Ringe, die Paprika und den Sellerie in Streifen schneiden. Die Erbsen und die Mungobohnenkeimlinge abtropfen lassen.

2

Das Öl im Wok erhitzen und das Fleisch kurz darin anbraten. Nach und nach Schinken, Zwiebeln, Lauch, Sellerie und Paprika zugeben und mitbraten. Zuletzt Erbsen und Mungobohnenkeimlinge unterrühren. Mit Knoblauch- und Ingwerpulver, Ketjap Manis und Sambal Manis würzen. Die gegarten Nudeln untermischen und alles noch 5 Minuten braten.

3

Eventuell mit Salz, Ketjap Manis und Sambal Manis abschmecken. Als Beilagen gebratene Eier, gebackenen Kroepoek oder Gemüsesalat reichen.