0
Drucken
0

Bananen-Cupcakes

Bananen-Cupcakes
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
In die Vertiefungen eines Muffinblechs Papierbackförmchen hineinsetzen.
2
Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Eier mit Butter und Zucker verquirlen. Erst die Bananen, dann die 50 g Nüsse unterrühren, zuletzt das Mehl und das Backpulver nur kurz untermischen, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
3
Den Teig in die Blechvertiefungen füllen und im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen, noch ca. 5 Min. in der Form ruhen lassen, dann herausheben, auskühlen lassen.
4
Für die Dekoration Banane mit Puderzucker, Quark und Zitronensaft fein pürieren, steif geschlagene Sahne unterziehen und auf die Cupcakes streichen. Mit Zuckerperlen nach Belieben verzieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages