Bananen im Teigmantel gebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bananen im Teigmantel gebratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Bananen im Teigmantel gebraten

Rezept: Bananen im Teigmantel gebraten
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Bananen
1 großes Blatt Reispapier rund
2 EL Butter
2 Karambolen
8 Minzeblätter
120 g Zucker
3 EL Butter
Reiswein
Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Reispapier mit einem scharfen Messer in 8 Segmente schneiden und zwischen feuchten Küchentüchern einweichen.
2
Bananen schälen, längs halbieren und jede Hälfte mit einem Blatt Minze in ein Reispapierdreieck einwickeln. Die so vorbereiteten Bananen in heißer Butter in einer Pfanne rundum portionsweise anbraten.
3
In einer Pfanne den Zucker mit der Butter goldgelb karamellisieren lassen, mit einem Schuss Wein ablöschen. Karambole in Scheiben schneiden. Karamellsauce auf Tellern verteilen, Bananen auflegen und mit den Karambolenscheiben und den Minzeblättchen garnieren.