Bananen-Mandel-Trifle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bananen-Mandel-TrifleDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Bananen-Mandel-Trifle

Bananen-Mandel-Trifle
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Vanillesauce
250 ml Milch
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Mandelaroma
3 EL Vanillezucker
3 Eigelbe
Außerdem
100 ml Schlagsahne 30%
125 g Löffelbiskuit
100 ml Kaffee kalt
2 cl Cognac
2 Bananen
Jetzt bei Amazon kaufen!gehobelte Mandeln zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Vanillesauce von der Milch 3-4 Esslöffel abnehmen und zur Seite stellen. Die restliche Milch aufkochen und vom Feuer nehmen. Speisestärke, Mandelaroma und Vanillezucker mischen, mit der beiseite gestellten Milch und den Eigelben glatt rühren. In die nicht mehr kochende Milch einrühren und unter Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse sämige Saucenkonsistenz aufweist. Abkühlen lassen und gelegentlich umrühren.
2
Die Sahne steif schlagen. Den Biskuit in Stücke brechen und etwa die Hälfte auf vier Gläser verteilen. Den Kaffee mit dem Cognac mischen und fast die Hälfte über die Biskuits träufeln. Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und die Hälfte in die Gläser geben. Fast die Hälfte der Creme darauf füllen. Die Schlagsahne einschichten und wie beim ersten Mal mit Biskuit, Kaffee (bis auf 2 EL), Bananen und der Creme abschließen. Bis zum Servieren kalt stellen. Mit dem restlichen Kaffee beträufeln und mit Mandeln garnieren.