Bananen-Nuß-Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bananen-Nuß-BrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Bananen-Nuß-Brot

Bananen-Nuß-Brot
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Scheiben
Jetzt kaufen!100 g gehobelte Haselnusskerne
3 mittelgroße Bananen
30 g Butter
200 g Bienenhonig
2 Eier
3 EL fettarme Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
250 g frisch gemahlenes Weizenmehl
1 TL Backpulver
evtl.1 Prise Salz (Diätsalz oder Kaliumsalz)
Fett zum Ausstreichen der Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Haselnußkerne in trockener Stielpfanne goldgelb bis hellbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Anschließend die Bananen schälen und mit einer Gabel zu Mus zerdrücken.

2

Butter in einer Stielpfanne erhitzen, das Bananenmus hinzufügen und vermengen. Gemahlenes Weizenmehl, Backpulver, evtl. Diätsalz und Haselnußkerne nach und nach mit dem Knethaken des Handrührgerätes unterheben.

3

Das Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen. Eine Kastenform (30 cm lang) gründlich mit Fett ausstreichen. Masse einfüllen, glaltstreichen und das Bananen-Nuß-Brot im vorgeheizten Backofen bei 180° für 60-75 Minuten backen.