Bananen-Reis-Salat mit Hühnchenfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bananen-Reis-Salat mit HühnchenfleischDurchschnittliche Bewertung: 4.51517

Bananen-Reis-Salat mit Hühnchenfleisch

Bananen-Reis-Salat mit Hühnchenfleisch
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
100 g Reis
2 Bananen
200 g gebratenes Hühnchen
Hier kaufen!2 EL Rosinen
Für das Dressing
100 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
1 TL Currypulver
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Jodsalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in reichlich Salzwasser kochen und sofort kalt abschrecken. Gut abtropfen und erkalten lassen.

2

Während der Reis kocht, vom kalten, gebratenen Hühnchen die Haut entfernen, das Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden.

3

Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Das Hühnerfleisch, den Reis und die  Bananen in eine Schüssel geben.

4

Die Dressingzutaten verrühren und pikant abschmecken. Sorgfältig mit dem Salat vermischen. Kurz ziehen lassen und mit den Rosinen bestreuen.