Bananen-Schoko-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Bananen-Schoko-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91550

Bananen-Schoko-Kuchen

Rezept: Bananen-Schoko-Kuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (50 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Kastenkuchen (Vegan))
250 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen250 ml Sojamilch
100 g Zucker
80 ml Öl
2 EL Sojamehl
4 EL Wasser
1 P. Backpulver
Kakaopulver gibt es hier.3 EL dunkles Kakaopulver
2 Bananen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C vorheizen, die Kastenform mit Öl einfetten um kühl stellen.

2

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben, alle feuchten Zutaten miteinander verrühren. die Trockenen Zutaten zügig untermengen. Die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden, unterheben.

3

Den Teig gleichmäßig in die Kastenform verteilen, glatt streichen und ca. 30-40 Min backen (Stäbchenprobe machen). Etwas abkühlen lassen, aus der Form auf eine Platte stürzen und vollständig auskühlen lassen. In Scheiben schneiden und zum Kaffee servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Habe den Kuchen heute probiert - sehr lecker. Schön fluffig, nicht zu süß. Ich habe ihn vegan gebacken, , mit Sojamilch und einem speziellen veganen Öl zum Backen. Kann ich nur weiter empfehlen.