Bananenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BananenbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Bananenbrot

Rezept: Bananenbrot
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot (1 Kastenform)
200 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
1 Prise Salz
300 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.100 g gemahlene Haselnüsse (oder Mandeln)
1 TL Backpulver
75 g saure Schlagsahne
2 Bananen
1 EL Zitronensaft
Butter und gemahlene
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kastenform mit Butter auspinseln und mit gemahlenen Nüssen ausstreuen. Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier trennen, die Eiweiße mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Die Eigelbe nach und nach unter die Butter-Zucker-Masse schlagen und weiterrühren, bis die Masse schön schaumig ist. Mehl mit Backpulver und Nüssen vermischen, auf die Schaummasse sieben und unterrühren. 

3

Die Bananen schälen, mit dem Zitronensaft fein pürieren und mit der sauren Sahne unter den Teig heben bis er schön geschmeidig und streichfähig ist. Zuletzt den Eischnee unterziehen in die Kastenform füllen und glatt streichen. 

4

Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Anschließend herausnehmen, kurz in der Form abkühlen lassen, aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.