Bananenpudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BananenpuddingDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Bananenpudding

mit Rotweinsauce

Bananenpudding
260
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL und 1 TL Butter
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
2 Eier , getrennt
2 mittelgroße Bananen
1 EL Zitronensaft
Jetzt bestellen:2 EL Kokosraspel
40 g Paniermehl
2 TL Pflanzenfett
125 ml Rotwein
Hier kaufen!2 Nelken
Jetzt hier kaufen!1 Stange Zimt
1 TL Stärkemehl
Süßstoff nach Geschmack
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter, Zucker und Eigelb in einer Schüssel schaumig rühren.
Die Banenen mit Zitronensaft zu Mus zerdrücken und mit dem Eischaum vermischen.
Kokosraspeln und Paniermehl zugeben und den steifgeschlagenen Eischnee vorsichtig unterheben.
Eine Auflaufform mit Margarine einfetten und die Bananenmasse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 40 Minuten backen.
Inzwischen in einem Topf den Wein mit den Nelken und dem Zimt aufkochen, mit 1 Eßlöffel kaltem Wasser verrührtes Stärkemehl zufügen und die Sauce damit binden. Anschließend Nelken und Zimtstange entfernen und die Sauce nach Geschmack süßen.
Zusammen mit dem Bananenpudding servieren.