Bananenquark mit Johannisbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bananenquark mit JohannisbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Bananenquark mit Johannisbeeren

Rezept: Bananenquark mit Johannisbeeren
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g rote Johannisbeeren
200 g schwarze Johannisbeeren
2 Bananen
1 EL Zitronensaft
500 g Sahnequark
100 ml Milch
gemahlene Vanille
2 EL Honig
8 Vollkornkekse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Johannisbeeren vorsichtig waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Mit einer Gabel zerdrücken oder mit dem Schneidstab des Handrührgeräts pürieren. Zusammen mit dem Quark und der Milch cremig rühren. Bananenquark mit gemahlener Vanille und Honig abschmecken. Die Johannisbeeren zum Schluß unterheben. Früchtequark in vier Schälchen füllen und mit jeweils zwei Keksen servieren.

Schlagwörter