Bandnudeln mit Jakobsmuscheln und Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bandnudeln mit Jakobsmuscheln und GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Bandnudeln mit Jakobsmuscheln und Garnelen

Bandnudeln mit Jakobsmuscheln und Garnelen
480
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
125 g Bandnudeln
Jodsalz
1 Zwiebel
1 große Fenchelknolle
2 EL Öl
Jetzt hier kaufen!1 Msp Safran
50 ml Gemüsebrühe (Instant)
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 ausgelöste Jakobsmuscheln
4 geschälte Riesengarnelen
2 EL Zitronensaft
2 EL Leinsamen
6 Stiele frischer Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Zwiebel schälen und hacken. Fenchel putzen und sehr fein würfeln. 1 TL Öl erhitzen. Zwiebeln und Fenchel andünsten. Safran und Brühe zugeben, salzen und pfeffern. Zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten.

2

Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Garnelen und Muscheln darin von beiden Seiten je ca. 1/2 Minute braten, würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Nudeln abgießen. Mit Fenchel, Muscheln und Garnelen anrichten. Leinsamen und Kerbelblättchen darüberstreuen.