Bandnudeln mit Kohlrabigemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bandnudeln mit KohlrabigemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Bandnudeln mit Kohlrabigemüse

Rezept: Bandnudeln mit Kohlrabigemüse
400
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Kind + 1 Erwachsener)
weißer Pfeffer, Salz
120 g Bandnudeln
250 g Kohlrabi
100 g Schweineschnitzel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
100 ml frisch gepresster Apfelsaft
2 EL Schmand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser mit Salz zum Kochen bringen, Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen.

2

Kohlrabi waschen, zarte Blätter von den Stielen schneiden und in feine Streifen schneiden. Knolle schälen und in 1 cm dicke Scheiben, dann in Würfel schneiden.

3

Die Schnitzel in dünne Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin auf jeder Seite 1-2 Min. anbraten, herausheben und in Alufolie packen.

4

Die Kohlrabiwürfel in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Apfelsaft angießen, den Deckel auflegen und das Gemüse ca. 8 Min. dünsten.

5

Kohlrabigrün, Schnitzel und Schmand zugeben, abschmecken und die Nudeln in der Pfanne schwenken. Alles zu Tisch geben.