Bandnudeln mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bandnudeln mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 41524

Bandnudeln mit Kräutern

Rezept: Bandnudeln mit Kräutern
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Pinienkerne grob hacken.
2
Die Bandnudeln nach Packungsangaben in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.
3
In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebeln darin anbraten, die Pinienkerne dazugeben und mitrösten. Zuletzt die Kräuter untermischen und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Die Nudeln in ein Sieb abschütten, ablaufen lassen und sofort in der Pfanne mit der Zwiebel-Kräuter-Mischung vermischen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und nach Belieben Parmesan darüber hobeln.