Bandnudeln mit scharfem Linsensugo Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Bandnudeln mit scharfem LinsensugoDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Bandnudeln mit scharfem Linsensugo

Bandnudeln mit scharfem Linsensugo
50 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Linsen gemischt, in Wasser eingeweicht
2 Zwiebeln
2 rote Pfefferschoten
1 EL Butter
0,333 Bund krause Petersilie
350 g Pappardelle-Nudeln
Salz
2 EL Öl
6 EL weißer Balsamessig
50 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen in reichlich kochendem Wasser bissfest garen. Die Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Die Pfefferschoten waschen und in Ringe schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Pfefferschoten darin andünsten. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

2

Die Papardelle in reichlich Salzwasser garen. Abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Linsen abgießen und ebenfalls abtropfen. Das Öl, den Essig und die Brühe zufügen, ebenso die restlichen Zutaten. Alles miteinander mischen mit Salz und Pfeffer abschmecken und 30 Minuten durchziehen lassen. Mit Petersilie garniert servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Gutes Ergebnis. Habe es nachgekocht, allerdings noch mit paprikapulver und Kümmel nachgebessert. Sauce fertig kochen und mit Nudel mischen. 30 min zusammen ziehen lassen ist unsinnig. Lässt nur Gericht erkalten.