Bandnudeln mit schwarzem Trüffel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bandnudeln mit schwarzem TrüffelDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Bandnudeln mit schwarzem Trüffel

Bandnudeln mit schwarzem Trüffel
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Tagliatelle
Salz
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
100 ml trockener Weißwein
100 ml Schlagsahne
1 EL Trüffelöl
30 g schwarzer Trüffel
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2
Den Knoblauch abziehen und durchpressen. In einer heißen Pfanne mit 1 EL zerlassener Butter den Knoblauch glasig schwitzen. Den Wein angießen, die Sahne untermischen, kurz aufkochen lassen und mit einem Schneidestab aufmixen. Das Trüffelöl zufügen und abschmecken.
3
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, auf Teller anrichten, mit dem Trüffelschaum beträufeln, die Trüffel darüber hobeln und mit frisch gemahlenen Pfeffer bestreut servieren.