Barsch mit fruchtigem Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Barsch mit fruchtigem GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Barsch mit fruchtigem Gemüse

Rezept: Barsch mit fruchtigem Gemüse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Rotbarschfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, halbieren, mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt 10 Min. ziehen lassen.
2
In der Zwischenzeit den Zucchino waschen, putzen, längs vierteln und in schmale Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und klein würfeln. Die Ananas schälen, dabei von den braunen Augen befreien, und ohne den mittleren Strunk in Stücke schneiden.
3
Den Fisch mit Küchenpapier trocken tupfen, salzen und pfeffern. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Fisch darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Herausnehmen und warm stellen.
4
Schalotten und Zucchino in dieselbe Pfanne geben und unter rühren in 5 Min. weich dünsten. Ananas und Gemüsebrühe dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 3 Min. einkochen lassen. Mit Sauerer Sahne binden. Die Fischfilets in der Sauce kurz ziehen lassen.