0
Drucken
0

Barschfilet auf Möhren gedämpft

Barschfilet auf Möhren gedämpft
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Barschfilets abwaschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt ziehen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 5cm lange Streifen schneiden. Die Möhren schälen, putzen und in 5 cm lange und 1/2 cm dicke Stifte schneiden. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und darin zuerst die Möhren andünsten.

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden
2

Dann die Frühlingszwiebeln zugeben und braten bis sie leicht gebräunt sind. Mit Gemüsebrühe und Apfelessig aufgießen. Den Agavendicksaft einrühren, die Fischfilets trocken tupfen, salzen und pfeffern und auf das Gemüse legen. Zugedeckt auf jeder Seite 3 Min. dämpfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Gemüse mit dem Fisch auf Tellern anrichten, mit Petersilie servieren.

Top-Deals des Tages
KitchenGet - Salz- und Pfefferstreuer Glas Set mit Deckel - Set bestehend aus 2 Streuern je 100ml
VON AMAZON
7,97 €
Läuft ab in:
Aodoor 63 Stück Stoffklammern Wonder Clips, handwerklichen Wunder von Clips Kunststoff Nähen Craft Nähen Zubehöre Kunststoff (9 Farben, 2*1*1.5cm)
VON AMAZON
5,60 €
Läuft ab in:
GA Homefavor Pizzaschneider aus Edelstahl mit Einem 35 cm Durchmesser
VON AMAZON
10,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages