Basilikum in Öl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Basilikum in ÖlDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Basilikum in Öl

Basilikum in Öl
35 min.
Zubereitung
12 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Gläser
400 g Basilikum (großblättrige Sorte)
feines Meersalz
Olivenöl bei Amazon bestellenetwa 1 l kaltgepresstes Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blätter von den Stielen trennen, in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gut abspülen. In einer Salatschleuder gut ausschwingen, bis die Blätter ganz locker übereinanderliegen. 

2

Blätter auf einem tuch verteilen und mit feinem Meersalz bestreuen. Bei Zimmertemperatur etwa 12 Stunden trocknen lassen. 

3

Sobald das Basilikum sich etwas kräuselt, die Blätter in ein trockenes Sieb geben und schütteln. Dadurch wird ein Teil des Salzes entfernt.

4

Anschließend die Blätter zerkleinern. Gehackte Basilikum in kleine Konservengläser mit hermetischem Verschluß verteilen. Mit Olivenöl begießen. Die Blätter sollen mit dem Öl bedeckt sein. Gläser sofort gut verschließen.

Zusätzlicher Tipp

Die Konservengläser, Deckel und Gummiringe sollten vor dem Füllen ausgekocht werden.

Schlagwörter