Basilikumflan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BasilikumflanDurchschnittliche Bewertung: 2.5152

Basilikumflan

Rezept: Basilikumflan
570
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.5 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Béchamelsauce
20 g Butter
1 EL Mehl
200 ml Milch
200 g Sahne
Salz
Pfeffer
Basilikumpaste
2 Handvoll Basilikum (Blätter)
2 Knoblauchzehen ,geschält
40 g Parmesan
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
Butter für die Form
4 Eier
Salz
Pfeffer
Cocktailtomate zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine runde Auflaufform von 20 cm Durchmesser mit Butter ausstreichen und den Boden der Form mit zurechtgeschnittener Alufolie auskleiden.
Den Ofen auf 170 ºC vorheizen.

2

Für die Béchamelsauce aus Butter und Mehl eine helle Einbrenne anrühren, nach und nach mit Milch und Sahne aufgießen.
10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Für die Paste zwei Drittel der Basilikumblätter, den Knoblauch und den Parmesan mit dem Stabmixer pürieren.
Anschließend das Olivenöl zugeben.

4

Die Paste mit der Béchamelsauce vermischen. Die Eier einzeln unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Einige Basilikumblätter für die Garnitur beiseite legen, die restlichen grob zerkleinern und untermischen.
Die Masse in die Form füllen.

5

Die Form in eine große Bratreine stellen, bis zur halben Höhe der Form heißes Wasser einfüllen und den Flan im Ofen in etwa 40 Minuten stocken lassen.
Nach dem Erkalten stürzen, mit halbierten Cocktailtomaten und Basilikumblättern garnieren.