Baskisches Huhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Baskisches HuhnDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Baskisches Huhn

Baskisches Huhn
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Brathuhn
Salz
Pfeffer
2 EL Butter oder Öl
4 enthäutete und entkernte Tomaten
100 g frische und in dünne Scheiben geschnittene Champignons
125 g Räucherschinken
1 Glas Weißwein
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Huhn salzen und pfeffern und die Stücke von allen Seiten gut anbraten. Tomaten, Champignons und den kleingeschnittenen Schinken hinzugeben, mit dem Weißwein angießen, etwa 40 Minuten schmoren lassen. Huhn warm stellen, Sauce mit den Gemüsen und Schinken noch etwas einkochen und über das Huhn gießen.

Beilage: Weißbrotscheiben und eingelegte Paprikaschoten.