Basler Kirschpfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Basler KirschpfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 1153

Basler Kirschpfannkuchen

Rezept: Basler Kirschpfannkuchen
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 1 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
750 g altbackenes Brötchen
Milch
250 g Butter
400 g Zucker
10 Eier
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g süße, geschälte Mandeln
60 g Mehl
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
1 Päckchen Backpulver
Butter zum Ausfetten
1 kg süße, entsteinte Kirsche
Jetzt kaufen!Puderzucker
6 EL Biskuitkrume
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen mit der heißen Milch übergießen und weich werden lassen. Inzwischen die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Eigelbe unterziehen. Mandeln, Mehl, Zimt und Backpulver zugeben. Anschließend in einer Backschüssel diese Masse mit den ausgedrückten Brötchen, den zu Schnee geschlagenen Eiweiß, der Hälfte der Biskuitkrumen und zuletzt den Kirschen vermischen. Eine Auflaufform ausbuttern, mit den restlichen Biskuitkrumen ausstreuen und Kirschmasse hineinfüllen. Im mittelheißen Ofen fast 1 Stunde backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker überstreuen.