Bauchspeckröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BauchspeckröllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Bauchspeckröllchen

mit kleinem Salat

Rezept: Bauchspeckröllchen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Sesambrötchen
2 nicht zu dünne Scheiben Bauchspeck
30 g Parmesan
2 zarte Blätter Kopfsalate
1 kleine Möhre
1 Stück Fenchel
Sardellenfilet
milder Senf
Öl
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bereiten Sie zunächst eine Vinaigrette vor, indem Sie einen Teelöffel Öl mit einem Esslöffel mildem Senf vermischen.
Rühren Sie anschließend die Sardelle und einen Schuss Pfeffer hinzu.

2

Schneiden Sie den Fenchel möglichst dünn und hobeln Sie mit dem Kartoffelschäler einige dünne, breite Streifen von der Möhre.

3

Nun wird das Gemüse mit der Vinaigrette vermengt und in der Mitte der Salatblätter aufgetragen.
Geben Sie den zu dünnen Streifen gehobelten Käse hinzu und wickeln Sie das Ganze mit den Bauchspeckscheiben ein, sodass zwei Röllchen entstehen.

4

Halbieren Sie das Brot - Sie können es auch aufwärmen, wenn Sie mögen - füllen Sie es mit den Röllchen und setzen Sie es wieder zusammen.