Bauernbrot "Vitaminjäger" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bauernbrot "Vitaminjäger"Durchschnittliche Bewertung: 4.21530

Bauernbrot "Vitaminjäger"

Bauernbrot "Vitaminjäger"
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Bauernbrot
80 g Butter oder Margarine
200 g rohe Sellerieknolle (geschält, fein geraspelt)
200 g Möhren oder Karotten (geputzt und fein geraspelt)
200 g frische grüne Paprikaschote (entkernt und in feine Streifen geschnitten)
8 halbe kleine Tomaten
100 g Quark (cremig gerührt)
8 größere Hälften von Radieschenscheiben
1 EL fein geschnittener Schnittlauch
1 Prise Salz
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bauernbrot buttern und ein wenig salzen. In Streifen quer darüber die Sellerie-, Karottenraspeln und Paprikastreifen locker häufeln. Sellerie und Paprikastreifen wenig salzen und die Karottenraspeln salzen und etwas zuckern. Über alles Zitronensaft träufeln.

2

Auf bunten Tellern anrichten.

3

Garnieren: Über die frischen Gemüsestreifen den fein geschnittenen Schnittlauch streuen und an jedes Brot 2 Tomatenhälften setzen, mit einer Quarkrosette aus dem Spritzbeutel mit Sterntülle krönen. Darauf die halben Radieschenscheiben stecken.