Bauernente mit Mandarinen-Chicorée Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bauernente mit Mandarinen-ChicoréeDurchschnittliche Bewertung: 41527

Bauernente mit Mandarinen-Chicorée

Bauernente mit Mandarinen-Chicorée
35 min.
Zubereitung
5 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Für die Ente
1 Bauern- Ente (ca. 2 1/2 kg)
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
2 Zwiebeln
1 kleine Karotte
80 g Knollensellerie
Lauch
1 Stiel Majoran
1 Stiel Petersilie
1 Apfel
1 unbehandelte Orange
Geflügelfond
Für den Chicorée
3 Chicorée
2 TL Salz
4 Safranfäden
1 Lorbeerblatt
1 EL Butter
Saft von 1 Zitronen
8 unbehandelte Mandarinen
2 EL Zucker
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitronen
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Ente in Eiswasser legen und waschen. Eventuell vorhandene Federkiele rnit einer Pinzette entfernen. Die Ente innen und außen trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Stunden ruhen lassen.

2

Den Hals und die Flügel abschneiden und klein hacken. Die Zwiebeln schälen. Die Karotte und den Sellerie putzen und schälen, den Lauch putzen und waschen. Das Gemüse in Würfel schneiden. Die Kräuter waschen und trocken schütteln.

3

Den Apfel und die Orange waschen und trocken reiben. Den Apfel vierteln und entkernen, mit der Orange ungeschält in Stücke schneiden und die Ente damit füllen. Majoran und Petersilie dazugeben und die Öffnung mit Holzspießchen verschließen.

4

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Flügel, Hals und Gemüsewürfel in einen Bräter geben und etwa 1/2 I Wasser angießen. Den Bräter in den Ofen auf die untere Schiene stellen und ein Ofengitter darüberschieben. Die Ente mit der Brustseite nach oben auf das Gitter legen und etwa 1 1/2 Stunden garen, dabei öfter mit Bratensaft begießen.

5

Den Chicoree putzen und waschen. 1 I Wasser mit Salz, Safran, Lorbeerblatt, Butter und Zitronensaft aufkochen. Den Chicoree dazugeben, aufkochen, vom Herd nehmen und etwa 1 Stunde ziehen lassen. Den Chicorée herausnehmen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Den Garsud beiseitesteIlen.

6

Die Mandarinen heiß waschen und trocken reiben. Die Schale abreiben und die Mandarinen auspressen. Den Zucker in einem Topf hell karamellisieren und mit etwas Chicoree-Garflüssigkeit ablöschen. Zitronenschale, Mandarinenschale und -saft dazugeben und leicht köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Speisestärke mit etwas Chicoree-Garflüssigkeit glatt rühren und den Mandarinenfond damit binden. Kurz vor dem Servieren die einzelnen Chicoreeblätter ablösen und im Fond erwärmen.

7

Die Ente auf die Brustseite legen und bei etwa 60°C im offenen Backofen ruhen lassen. Den Bräter herausnehmen und den Inhalt aufkochen lassen. Den Fond angießen und etwas einkochen lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb gießen und nach Belieben mit etwas Speisestärke binden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken.

8

Den Backofengrill einschalten. Die Ente 3 bis 4 Minuten knusprig grillen, herausnehmen, tranchieren und mit Sauce und Chicoree servieren. Dazu passen Kartoffelknödel.