Bauernomelett mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bauernomelett mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Bauernomelett mit Schinken

Bauernomelett mit Schinken
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 Zwiebel
100 g gekochter Hinterschinken
80 g breite Bohnen
1 Karotte
150 g Brokkoli
100 g Cocktailtomate
1 EL Öl
Pfeffer aus der Mühle
mildes Chilipulver
getrocknetes Bohnenkraut
1 EL Petersilienblatt (frisch geschnitten)
Knoblauchzehe (gehackt)
5 Eier (Größe M)
150 ml Milch
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
80 g geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen, in ein Sieb abgießen und ausdampfen lassen.

2

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen putzen, waschen und schräg in etwa 1 1/2 cm breite Stücke schneiden. Die Karotte putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Bohnen, Karotte und Brokkoli nacheinander in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren. Jeweils mit dem Schaumlöffel herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren.

3

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Schinken, Bohnen, Karotte, Brokkoli und Cocktailtomaten hinzufügen. Mit etwas Salz, Pfeffer und je 1 Prise Chilipulver und Bohnenkraut würzen. Die Petersilie und den Knoblauch hinzufügen.

4

Die Eier und die Milch in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer verquirlen. Die Eiermilch mit etwas Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und über dem Gemüse verteilen. Die Pfanne noch etwa 30 Sekunden auf dem Herd lassen, dann das Omelett im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten garen.

5

Das Bauernomelett nach 15 Minuten Garzeit mit dem geriebenen Käse bestreuen. Das Omelett zum Servieren aus der Pfanne auf eine Platte stürzen und in Stücke schneiden.