Bauernpfanne mit Spiegelei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bauernpfanne mit SpiegeleiDurchschnittliche Bewertung: 41526

Bauernpfanne mit Spiegelei

Rezept: Bauernpfanne mit Spiegelei
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 mittelgroße Kartoffeln
Salz
250 g gebratenes Roastbeef
1 rote Zwiebel
4 EL Pflanzenöl
1 TL getrockneter Thymian
Pfeffer aus der Mühle
4 Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser in ca. 20 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.
2
Roastbeef in Scheiben schneiden und fein hacken. Zwiebel schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. 2 Esslöffel Öl erhitzen und die Kartoffeln darin anbraten. Nach ca. 5 Minuten die Zwiebeln hinzufügen. Roastbeef und Thymian zu den Kartoffeln geben und mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze garen.
3
In der Zwischenzeit das restliche Öl erhitzen und die Eier darin zu Spiegeleiern braten.
4
Kartoffeln und Roastbeef auf zwei Tellern verteilen und darauf je 2 Spiegeleier anrichten.